Lady Gaga Bradley Cooper Paar

Lady Gaga Bradley Cooper Paar; Der Auftritt von Gaga und Cooper am Abend der Oscar-Verleihung 2019 löste Gerüchte aus. Bei der Oscar-Verleihung saßen die beiden nebeneinander am Klavier und gaben eine emotionale Darbietung des Songs „Shallow“, der in ihrem Film „A Star Is Born“ vorkommt. Gaga wurde für das Lied des Films mit einem Oscar ausgezeichnet. Nach dem bewegenden Auftritt, den der Sänger und der Schauspieler bei der Oscar-Verleihung gaben, kursierten online Gerüchte, dass sie eine Affäre hätten.

Lady Gaga Bradley Cooper Paar
Lady Gaga Bradley Cooper Paar

Lady Gaga Bradley Cooper Paar; Das Gerücht

Lady Gaga und Bradley Cooper zusammen sind oder zumindest eine Affäre haben, ist derzeit DAS Gesprächsthema. Nach dem Erfolg ihrer Zusammenarbeit beim Film „A Star Is Born“ und ihrer Teilnahme an einer Reihe anderer gemeinsamer Auftritte ist die Öffentlichkeit davon überzeugt, dass die beiden Prominenten eine Affäre haben. Dies ist das erste Mal, dass Lady Gaga die im Umlauf befindlichen Gerüchte kommentiert.

Dies führte zur Entstehung vieler Internet-Memes. Danach wurde von Gaga erwartet, dass sie auf die Berichte über eine romantische Beziehung auf eine weniger als charmante Weise reagierte, indem sie erklärte, dass soziale Medien „die Kloake des Internets“ seien. Cooper, der zu dieser Zeit noch mit Model Irina Shayk zusammen war, zog es vor, über die Gerüchte zu schweigen, weil er sich wie ein Gentleman verhalten wollte. Bis hier hin.

Cooper erklärt, warum sich sein Auftritt mit Gaga so persönlich anfühlte.
Der Hollywood-Star stellte in einem Interview mit dem Hollywood Reporter ein für alle Mal klar, dass der intime Auftritt bei der Oscar-Nacht mit Gaga mit Sicherheit eine Aufführung war. Der Schauspieler wurde zitiert, als er hinzufügte, dass er beabsichtigte, dass sich die Aufführung wie eine Szene aus dem Film entfaltet, teilweise um mit seinen persönlichen Sorgen über das Live-Singen fertig zu werden, und er entwarf die Aufführung so, dass sie sich wie eine Szene aus dem Film entfaltete.

„Während dieser Sequenz im Film entwickeln beide irgendwie Gefühle füreinander. Es ist dieser explosive Moment, der ihnen vor Tausenden von Menschen passiert, während sie auf der Bühne auftreten.“ Cooper reflektierte die filmische Rolle, die er und Gaga spielten hatte in “A Star is Born” mitgespielt. In der Nacht der Oscars wurde eine Nachbildung der erwähnten Filmszene gezeigt. Cooper bemerkte, dass es “so seltsam gewesen wäre”, wenn die beiden zusammen mit dem Rücken zum Publikum auf Hockern gesessen hätten.

Im Jahr 2018, kurz nachdem „A Star is Born“ in die Kinos kam, begannen Spekulationen darüber zu kursieren, dass Lady Gaga und Bradley Cooper eine romantische Beziehung miteinander hatten. Diese Gerüchte wurden zweifellos durch Interviews weiter angeheizt, in denen Gaga ihren ehemaligen Co-Star als „Rosenstreuer“ bezeichnete. Die 35-Jährige wurde unter anderem mit den Worten zitiert, sie habe eine „sofortige Verbindung“ erlebt. Die Darstellerin hat trotz hartnäckiger gegenteiliger Behauptungen mehrfach erklärt, dass zwischen ihr und Cooper nie eine Liebesbeziehung bestanden habe.

Im Jahr 2019 teilte Lady Gaga Jimmy Kimmel, dem Moderator der Talkshow „The Jimmy Kimmel Show“, mit, dass „Ja, die Leute haben Liebe gesehen und, raten Sie mal, das wollten wir Ihnen zeigen.“ Sie erklärte damals, dass ihr bewusst sei, dass ihr gemeinsamer Oscar-Auftritt zu den Gerüchten beigetragen habe, aber sie bemerkte, dass Cooper ihre musikalische Darbietung unglaublich detailliert arrangiert habe. Sie gab auch zu, dass sie sich bewusst war, dass ihre gemeinsame Oscar-Leistung zu den Gerüchten beigetragen hatte. Gaga hat erklärt, dass ihr Oscar-Auftritt erfolgreich war, weil “ich wusste, dass er eine Vision hatte, wie es weitergehen sollte”.

Beide erhielten einen Oscar für den „Besten Song“, den sie anschließend zum Anlass nahmen, ihr musikalisches Talent bei der Veranstaltung zu präsentieren. Sie hinterließen beim Publikum das typisch warme und flauschige Gefühl, das schon in der Vergangenheit für Stoff für die Gerüchteküche gesorgt hat. Wird die Interpretation von “Shallow” von zwei verschiedenen Personen gleichzeitig bearbeitet?! Tatsächlich hat Lady Gaga vor nicht allzu langer Zeit ihre Verlobung mit Christian Carino gelöst, während Bradley derzeit mit Supermodel Irina Shayk zusammen ist. Trotzdem sind sich viele Bewunderer spätestens nach der Oscar-Nacht sicher, dass die beiden ein Paar sind.

Es wurde immer wieder vermutet, dass Bradley Cooper

Lady Gaga früher eine romantische Beziehung hatten. Dieser Verdacht begann vor einigen Jahren. Im Rahmen der Produktion von „A Star Is Born“ trat das Paar vor der Kamera auf. Warum wird darüber spekuliert?

In dem 2018 erschienenen Film „A Star Is Born“ zeigte sich Bradley Cooper von seiner musikalischen Seite und schlüpfte mit Lady Gaga in die Rolle eines Musikers. Vor allem der Song „Shallow“ sorgte beim Publikum für Schauer und echte Emotionen. Der Film erhielt Nominierungen in acht verschiedenen Kategorien für die Oscar-Verleihung, darunter die für den besten Film, den besten Ton und die beste Kamera. Leider konnte Bradley Cooper bei seiner Abreise nichts mitnehmen.

Das Lied “Shallow” dauerte Einige Auszeichnungen bei den Golden Globes, Grammys und Oscars 2019. Bei den Oscar-Verleihungen 2019 sangen sie den Smash-Song zusammen mit ihrer Co-Star-Kollegin Lady Gaga. Die offensichtliche Schlussfolgerung ist, dass die beiden sofort verdächtigt wurden, eine romantische Beziehung zu haben. Trotzdem war er im Moment zufrieden mit seiner Beziehung zu Irina Shayk.

Viele Zuschauer von „A Star Is Born“ (2018) hatten große Hoffnungen, dass Lady Gaga (35) und Bradley Cooper (47), mit denen sie eine fantastische Leinwandchemie hatten, es auch im wirklichen Leben haben würden. Dass Bradley zu diesem Zeitpunkt mit Irina Shayk (36), der Mutter seiner Tochter, zusammen war, störte die meisten nicht.

Bei jedem öffentlichen Auftritt gaben die betreffenden Schauspieler Öl ins Feuer, indem sie persönliche Details über sich selbst mit der Öffentlichkeit teilten. Der bewegende Auftritt, der 2019 bei den Oscars stattfand, wird noch lange in Erinnerung bleiben. Zu dieser Zeit arbeiteten die beiden an der Aufführung ihres Hits „Shallow“, den sie zusammen sangen, während sie Klavier spielten. Im November 2021 erklärte Bradley unmissverständlich, dass das Ganze die ganze Zeit nur ein Schauspiel gewesen sei.

Bradley Cooper hat enthüllt, dass er sich gefragt hat, ob Lady Gaga ihm etwas verheimlicht.
Laut Bradley Coopers Kommentaren gegenüber The Hollywood Reporter ließ ihn die gespielte Intimität, die er mit Lady Gaga vor ihrem Live-Auftritt teilte, an das Filmset denken und dämpfte seine Aufregung. Bradley fügte hinzu: „Meiner eigenen Erfahrung nach hat es dazu beigetragen, das Angstniveau zu senken.“

In erster Linie hat sich Lady Gaga zu den romantischen Vorwürfen geäußert, die im Umlauf waren. Lady Gagas Auftritt in der Late-Night-Talkshow “Jimmy Kimmel Live!” enthüllt alles, als der Moderator der Show ein direktes Gespräch mit ihr über die Möglichkeit einer romantischen Beziehung führt.

Schauspieler Bradley Cooper hat laut ProSieben im Jahr 2006 mit seiner Co-Star Jennifer Esposito das Ja-Wort gegeben. Die Ehe hingegen war nur von kurzer Dauer, sie dauerte knapp sechs Monate. Im Mai 2007 beendete er die Ehe mit seiner Frau. Während sie 2009 gemeinsam an dem Film „Fall 39“ arbeiteten, ging er mit Renée Zellweger eine eineinhalbjährige Beziehung ein.

Sie wollten allen klar machen, dass sie sich Hals über Kopf ineinander verlieben. Genau das sollte in die Aufführung eines Liebesliedes einbezogen werden. Aber entgegen der landläufigen Meinung sind sie in keiner Weise ein Paar. Im Gegenteil, sie sind nur die besten Freunde.

error: Content is protected !!