Manuela Zinsberger Freundin

Manuela Zinsberger Freundin; Auf Instagram gab Manuela Zinsberger, eine Arsenal-Legionärin, ihre Verlobung bekannt. Madeleine, ihre Partnerin, sagte ja. Die Freude, die Manuela Zinsberger empfindet, ist spürbar. Am Montag gab Österreichs Nationaltorhüterin bekannt, dass sie mit ihrer besten Freundin Madeleine verlobt ist. Der Torhüter von Arsenal hat ein Foto, das er online geteilt hat, mit dem Symbol eines Rings und dem Wort „verlobt“ versehen.

Manuela Zinsberger Freundin
Manuela Zinsberger Freundin

Das denkwürdigste Erlebnis des ereignisreichen Jahres dürfte

Für den 26-Jährigen die Teilnahme an der Fußball-Europameisterschaft gewesen sein, die im Juli in England ausgetragen wird. Im Oktober des Vorjahres gab Zinsberger sein Debüt, das auf viel Lob stieß. Die Facebook-Stars Viktoria Schnaderbeck und Sarah Puntigam machten bereits im Dezember 2019 ihre Beziehungen zu Frauen öffentlich und schickten eine Zusage-Nachricht.

Zinsberger verbrachte seine Kindheit in der Gemeinde Niederfellabrunn, die in Niederhollabrunn liegt und als Markt der Stadt dient. Ihr Vater war in jungen Jahren auch Torhüter. Ihre Ausbildung begann sie beim LAZ Stockerau, wechselte aber 2009 zum AKA St. Pölten. Im Schuljahr 2011/12 wechselte sie nach St. Pölten, um am neu gegründeten Landeszentrum für Frauenfußball Unterricht zu nehmen.

Für ihre Verdienste auf internationaler Ebene wurde sie 2017 zur Österreicherin des Jahres gekürt. Im Dezember 2020 wurde der 25-Jährige in Österreich mit dem Titel „Fußballer des Jahres“ (APA) geehrt.

Ihr Debüt im Erwachsenenfußball gab Manuela Zinsberger in der Winterübergangszeit 2009/10 für die USVG Großrußbach in der NÖ Landesliga. Dies war das erste Mal, dass sie diesen Sport auf diesem Niveau spielte. Ihr allererstes Spiel überhaupt im Frauenfußball bestritt sie am 21. März 2010 gegen Maria Anzbach. In den neun Ligaspielen, die sie bestritt, hatte sie fünf Gegentore.

Im Sommer 2010 wechselte sie zum SV Neulengbach und debütierte am 30. Oktober 2010 (9. Spieltag), nur wenige Wochen nach ihrem 15. Lebensjahr, in einem Heimspiel gegen den FC Südburgenland mit 1:1. 1. Außerdem war sie Mitglied der Neulengbacher Juniorenmannschaft, die bis 2013 in der 2. Liga Ost/Süd spielte. Seit der Saison 2012/13 ist sie die Torhüterin, der der SV Neulengbach am meisten zutraut, um seine Spiele sauber zu halten.

Zinsberger hat am 27. Juni 2014 zu Papier gebracht und sich für die nächsten drei Jahre beim FC Bayern München engagiert. Am 21. September 2014 gewann die zweite Mannschaft des FC Bayern München mit 4:1 gegen den ETSV Würzburg, was für den Verein der 3. Spieltag war. An diesem Tag gab sie ihr Debüt. Am 30. November 2014, dem 11. Spieltag, bestritt sie ihr erstes Bundesligaspiel für die Profimannschaft, das gegen die SGS Essen torlos endete.

Es war der 12. Spieltag am 18. Februar 2017 und sie parierte im Auswärtsspiel ihrer Mannschaft beim SC Freiburg in der 74. Minute den Elfmeter von Carolin Schiewe, der zu einem 3:2-Sieg ihrer Mannschaft führte. Andererseits traf sie in der 38. Minute des Spiels, das am 26. Februar 2017 (Tag 13) stattfand.

ein Eigentor in der Minute eines Heimspiels gegen den FF USV Jena; Ihr Team gewann jedoch dank zweier Tore von Vivianne Miedema, die in der Spielminute eingewechselt wurde, mit 2:1. ein Eigentor in der Minute eines Heimspiels gegen den FF USV Jena; Zinsbergers Arbeitsvertrag wurde am 2. April 2019 nicht verlängert und sie hat erklärt, den Verein im Sommer freiwillig verlassen zu wollen. Ihr Vertrag beim Arsenal Women FC in der englischen Premier League beginnt in der Saison 2019/20.

Zinsberger, die zuvor für die U-17- und U-19-Nationalmannschaften angetreten war, debütierte am 2. Juni 2013 im Alter von 18 Jahren in der A-Nationalmannschaft beim 3:1-Sieg in einem Länderspiel gegen Slowenien . Das Spiel fand in Radlje ob Dravi statt. In der zweiten Halbzeit wurde sie für Anna-Carina Kristler eingewechselt.

Manuela Zinsberger Freundin
Manuela Zinsberger Freundin

Sie nahm an beiden Spielen ihrer Mannschaft beim Algarve Cup 2014 teil

Darunter die 0:2-Niederlage gegen Nordkorea am 7. März und der 1:2-Sieg gegen Portugal am 12. März. Außerdem nahm sie an drei Qualifikationsspielen für 2015 teil Weltmeisterschaft in Kanada. Am 26. Oktober 2013 besiegte sie in Budapest die Auswahl aus Ungarn mit 3:0. Am 31. Oktober 2013 und 9. April 2014 unterlag sie der Auswahl aus Frankreich jeweils mit 3:1 in Ritzing und Le Mans.

Sie war die erste Teilnehmerin, die mit Österreich den Cyprus Cup gewann, der im März 2016 stattfand. Sie war die erste Person in ihrer Familie, die an einem großen Turnier teilnahm, nachdem sie in Gruppe 8 der zweiten Qualifikationsrunde den zweiten Platz belegt hatte die Europameisterschaft 2017. Ihre Gruppe wurde von Norwegen gewonnen. Bei der Frauen-Europameisterschaft 2017 hat sich das Team gut genug geschlagen, um ins Halbfinale vorzudringen, wurde aber von Dänemark in einem Elfmeterschießen eliminiert.

Sie nahm an allen acht Qualifikationsspielen für die WM 2019 und verzeichnete vier Shutouts im Tor. Die österreichische Nationalmannschaft belegte in ihrer Gruppe hinter Spanien den zweiten Platz, durfte aber nicht in die K.o.-Runde der WM einziehen, weil sie als Zweiter mit den wenigsten Punkten abschloss.

Sie traf auch in jedem der acht Spiele, die zur Qualifikation für die Euro 2022 zählten, und ließ nur ein Tor zu, als die Mannschaft mit 0: 3 auswärts gegen Frankreich besiegt wurde. Österreich zog zum zweiten Mal ins Finale der Europameisterschaft ein, indem es als bestes drittplatziertes Team der Gesamtwertung abschloss. Die Österreicher treffen im ersten Spiel des Turniers auf Gastgeber England.

Händchen halten. Über ihr Privatleben hat die Torhüterin bislang nicht viel preisgegeben. Innerhalb von weniger als zwei Stunden fanden praktisch alle, die Zinsbergers Foto betrachteten, es ansprechend.

Manuela Zinsberger Freundin
Manuela Zinsberger Freundin

Einige seiner rot-weiß-roten Kameraden äußerten sich begeistert über die Nachricht. In dieser Kategorie finden sich Frauen wie Sarah Zadrazil, Viktoria Schnaderbeck, Lisa Makas und Nina Burger, um nur einige zu nennen.

Die Enthüllung, dass Schnaderbeck und Sarah Puntigam beide romantische Beziehungen zu Frauen haben, wurde erst im Dezember veröffentlicht, hat aber bereits eine starke Botschaft an den Rest der Welt gesendet.

Zinsberger und der FC Bayern München haben sich im Juni dieses Jahres auf einen Vertrag über drei Jahre geeinigt. Als sie am 3. September für den FC Bayern München spielte, debütierte sie in der Bundesliga, indem sie beim Auswärtsspiel gegen den ETSV Würzburg den entscheidenden Treffer für die zweite Mannschaft des Vereins erzielte.

Ihr erstes Bundesligaspiel bestritt sie am Novemberspieltag bei der SGS Essen und endete mit einem torlosen Unentschieden. Sie spielte für die erste Mannschaft.

Einen Monat später verteidigte sie ihre Mannschaft bei einem Auswärtsspiel gegen den SC Freiburg in der Minute, und Carolin Schiewe sicherte mit einem parierten Elfmeter den Sieg ihrer Mannschaft. Sie erzielte im folgenden Monat (dem Spieltag) in der ersten Minute des Heimspiels ihres Vereins gegen den FF USV Jena ein Eigentor.

Die Endrunde musste wegen der COVID-19-Pandemie um ein Jahr nach hinten verschoben werden, was dazu führte, dass die ersten acht Spiele der WM-Qualifikation 2023 vor der Endrunde stattfanden. In diesen Spielen erzielte sie sieben Tore und blieb drei Mal ohne Gegentor. Am 27. Juni 2022 wird sie im Finale der Europameisterschaft antreten, für die sie nominiert wurde.

error: Content is protected !!