Rimini Strand Gesperrt

Rimini Strand Gesperrt: Inmitten der geschäftigsten Jahreszeit für Touristen verbot die italienische Regierung an 30 Orten entlang der Adria -Küste Schwimmen. Wieso den? Weil die Ozeane mit Bakterien überrannt sind.

Laut La Repubblica -Zeitung war Emilia Romagna besonders schwer getroffen. 28 der 98 von der regionalen Umweltagentur getesteten Standorte übertrafen die Grenzwerte für Escherichia coli-Bakterien. Durchfall und Blutvergiftung können beide durch den Darmkeim verursacht werden.

Rimini Strand Gesperrt
Rimini Strand Gesperrt

Rimini, ein beliebtes Touristenziel, ist ebenfalls betroffen. Sie können Werte in einer großen Stadt nicht erklären. “In unseren Tests gab es keinen Überschuss”, sagte ein Stadtbeamter. Goro und Cattolica haben ähnliche Verbote.

Wir wissen nicht, warum es eine so übermäßige bakterielle Belastung gibt. Die extreme Dürre in Italien hat es ermöglicht, so hohe Werte zu erfassen.

Flaggen in den Farben Rot und Weiß wurden zu alarmierten Strandbesuchern zur Gefahr geflogen. Nach Angaben der regionalen Gesundheitsbehörden führte eine Meerwasserumfrage entlang der Küste von Emilia-Romagna zum Verbot aus. Wegen der starken Regenfälle am Wochenende war das Abwasser ins Wasser gelaufen.

Die Eigentümer und Betreiber der Badeeinrichtungen der drei Gemeinden haben wütend auf das Verbot reagiert, das fast die Hälfte der Länge der Riminiküste betrifft. Die Regenfälle dieser Woche haben die normalen Bedingungen wiederhergestellt und das Meerwasser ist nach den Stürmen des Wochenendes in einen klaren und sauberen Zustand zurückgekehrt, sagten sie. Im Sommer sind die Betreiber besorgt über ihr Endergebnis.

Der Konstanzsee in Süddeutschland wurde kürzlich aufgrund von kontaminiertem Wasser für Schwimmer geschlossen. In der Vergangenheit hatten ungefähr hundert Menschen die Behörden kontaktiert, weil sie Durchfall und Erbrechen hatten.

Einige glauben, dass der Strand im Winter von seiner besten Seite ist, wenn der weite, weite Sandstreifen vollständig leer ist und sich nahtlos in den Meereshorizont einfügt. Es gibt nichts Schöneres, als im frühen Frühling oder im späten Herbst einen Spaziergang durch die Landschaft zu machen, um ein Gefühl für die einzigartige Schönheit der Saison zu bekommen. Die meisten Menschen genießen diese Küste im Sommer, wenn sie voller Touristen ist, farbenfroh mit Parasolen und Sonnenlieger und pulsierend mit dem Leben.

Rimini Strand Gesperrt
Rimini Strand Gesperrt

Die Riviera di rimini ist seit langem ein Ziel für diejenigen, die soziale Interaktion und eine breite Palette von Emotionen durch eine Vielzahl von Aktivitäten suchen. Mit so viel zu sehen und zu tun, enttäuscht die Rimini Riviera seine Besucher nie. Unser Strand ist ein Strand, der Besucher anzieht, sie begeistert und einen bleibenden Eindruck in ihren Gedanken hinterlässt. Aufgrund des berühmten, feinen und goldenen Sandes des Strandes können Familien mit kleinen Kindern sowie junge Erwachsene, die Spaß daran haben, Strandspiele zu spielen und an anderen Veranstaltungen teilzunehmen, ihre Zeit an diesem Strand genießen. Es ist ein Strand für alle, selbst diejenigen, die sich nur unter einem Regenschirm entspannen und ihre Zehen ab und zu in den Ozean tauchen wollen. Da das Wasser so flach ist und nur allmählich tiefer wird, ist das Meer hier völlig sicher.

In der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts wurden in diesem Gebiet die ersten Badeeinrichtungen gebaut. Diese Erinnerungen sind in Schwarz-Weiß-Fotos aus dieser Zeit erhalten, die uns auch jetzt noch faszinieren. Obwohl sich der Strand im Laufe der Zeit weiterentwickelt hat, sind die heutigen Angebote weitaus lebendiger und interessanter. Die Sommerbesucher kamen hierher von Kopf bis Fuß, nur um die gute Meeresluft zurückzuatmen, als es noch Dünen mit Dicket aus Schilf, Tamarisk und wild gab Kraut!

Jeder kann jetzt von dem Meer profitieren, da sich die Zeiten verändert haben. Sun Loungers, Regenschirme und Markisen sind jetzt mit integrierten Duschen, Musik und einer Vielzahl anderer Schnickschnack erhältlich. Mindestens eines von allem ist jetzt 24 Stunden am Tag für einen Nachmittagssnack geöffnet, von Eisdügen bis zu Restaurants. Es gibt Pedalboote, die die alten Ruderboote, Segelboote, Katamaraner, persönliche Wasserfahrzeuge, Jetskier-, Windsurfen und Drachensurfen ersetzt haben – es ist für jeden etwas dabei.

Darüber hinaus gibt es unter der Anleitung von ausgebildeten Ausbildern Whirlpools und eine Vielzahl von Wellnessangeboten am Strand. Alternativ können Sie an Strandsportarten wie Boccia, Beach Volleyball oder Beach Tennis teilnehmen oder andere in Aktion beobachten. Sie können auch Frisbee- oder Freestyle -Wettbewerbe beobachten, an Bodybuilding teilnehmen oder andere Fitnessgeräte im Freien von Beach Resorts verwenden. Es besteht kein Zweifel, dass der Rettungsschwimmer der “Allrounder” ist, dem Sie ein klares Gewissen vertrauen können, wie in Büchern und Magazinen im Laufe der Geschichte dargestellt.