Tipps gegen akne

Tipps gegen akne ; Wenn Sie hier sind, um mehr über Möglichkeiten zur Vorbeugung von Akne zu erfahren, finden Sie hier die fünf Hausmittel, die bei Akne am wirksamsten sind. Lesen Sie weiter, um mehr Informationen darüber zu erhalten, Online-Rezensionen, Mundpropaganda, und ich werde auch einige echte Kommentare dazu von Social-Media-Sites wie Twitter, Facebook und YouTube hinzufügen. Lesen Sie unbedingt alles durch und melden Sie sich dann bei mir, um mir mitzuteilen, ob es hilfreich war, die von Ihnen benötigten Antworten zu geben. Darüber hinaus werde ich eine umfassende Untersuchung des Unternehmens sowie seiner Vergangenheit einschließen. Viel Spaß beim Lesen.

Tipps gegen akne
Tipps gegen akne

Bei der Hautpflege von Aknepatienten ist es wichtig, anstelle von öligen oder fettigen Cremes pH-neutrale Waschmittel oder wasserbasierte Seifen und Feuchtigkeitscremes zu verwenden. Dies liegt daran, dass ölige oder fettige Cremes die Poren verstopfen und Akne verschlimmern können. Außerdem sollten Sonnenschutzmittel und Make-up so wenig Fett wie möglich enthalten.

Akne, auch Akne vulgaris (gewöhnliche Akne) genannt, ist die häufigste Akneform und betrifft eine große Mehrheit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Warum hat diese Altersgruppe häufiger Akne als andere? Grund dafür sind hormonelle Veränderungen: Auch bei Frauen geht die Pubertät mit einer vermehrten Produktion männlicher Sexualhormone einher. Aufgrund der Hormone produzieren die Talgdrüsen in der Haut mehr Fett, auch Talg genannt. Mitesser können auf der Haut auftreten, wenn die Talgdrüsen durch eine Überproduktion von Talg verstopft werden, wodurch der Zweck des Talgs, der die Haut schützt und elastisch hält, zunichte gemacht wird. Diese können sich entzünden und zu schmerzhaften Knötchen oder Pickeln führen, die entzündlicher Natur sind. Akne entwickelt sich hauptsächlich im Gesicht, an den Schultern, am Rücken und an der Brust, weil dies die Bereiche des Körpers sind, die die meisten Talgdrüsen haben.

Einige Hautpflegeroutinen, die bei der Beseitigung von Akne helfen können

Obwohl Sie Ihre Akne behandelt haben, stellen Sie immer noch fest, dass immer wieder neue Pickel auftauchen? Es ist möglich, dass Ihre Hautpflege daran schuld ist. Die folgenden zehn Praktiken im Zusammenhang mit der Hautpflege werden von Dermatologen empfohlen, um Ihnen zu helfen, das Beste aus Ihrer Aknebehandlung herauszuholen:

Sie sollten Ihr Gesicht zweimal täglich und nach dem Schwitzen waschen. Da Akne durch Schweiß verschlimmert werden kann, insbesondere wenn Sie einen Hut oder Helm tragen, sollten Sie Ihre Haut so schnell wie möglich waschen, nachdem sie Schweiß ausgesetzt war.

Tragen Sie mit den Fingerspitzen ein mildes Reinigungsmittel auf, das keine Scheuermittel enthält. Es ist möglich, dass die Haut gereizt wird, wenn du einen Waschlappen, einen Netzschwamm oder etwas anderes verwendest.

Achten Sie darauf, Ihre Haut nicht zu reizen. Verwenden Sie milde Produkte, beispielsweise solche, die keinen Alkohol enthalten. Sie sollten vermeiden, Produkte zu verwenden, die Ihre Haut möglicherweise reizen könnten, wie z. B. Adstringenzien, Toner und Peelings. Akne kann auf trockener und geröteter Haut schwerwiegender erscheinen.

Tipps gegen akne

Zu kräftiges Schrubben deines Gesichts kann deine Akne verschlimmern. So verlockend es auch erscheinen mag, widerstehen Sie dem Drang, Ihre Haut zu schrubben.

Führen Sie eine abschließende Reinigung mit lauwarmem Wasser durch.

Verwenden Sie regelmäßig Shampoo. Wenn Sie fettiges Haar haben, sollten Sie Ihr Haar jeden Tag shampoonieren.

Lassen Sie Ihre Haut auf natürliche Weise heilen. Wenn du an deiner Akne zupfst, sie knallst oder drückst, dauert es länger, bis sich deine Haut geklärt hat, und du erhöhst dein Risiko, dabei Aknenarben zu bekommen.

Entfernen Sie sofort Ihre Hände von Ihrem Gesicht. Schübe können einfach durch Berühren Ihrer Haut im Laufe des Tages ausgelöst werden.

Was sind einige natürliche Möglichkeiten, wie ich meine Akne behandeln kann?

Mischen Sie einen Teil Apfelessig mit drei Teilen Wasser in einer Rührschüssel (verwenden Sie bei empfindlicher Haut mehr Wasser). Nachdem Sie Ihr Gesicht gereinigt haben, verwenden Sie einen Wattebausch, um die Mischung sanft auf Ihre Haut aufzutragen. Nachdem Sie es zwischen 5 und 20 Sekunden einwirken lassen, spülen Sie es mit Wasser ab und tupfen Sie es trocken. Es kann notwendig sein, diesen Vorgang ein- oder zweimal täglich zu wiederholen.

Stimmt es, dass Eis gegen Akne hilft?

Bei der Anwendung auf entzündliche Akne hat Eis das Potenzial, Rötungen zu verringern, was wiederum Ihre Pickel weniger offensichtlich machen kann. Darüber hinaus kann es die Schmerzen behandeln, die mit Aknearten wie zystischer und knotiger Akne verbunden sind. Dies liegt daran, dass Eis eine betäubende Wirkung hat, wenn auch nur vorübergehend.

Wie lange hält Akne normalerweise an?

Akne ist eine häufige Hauterkrankung, die typischerweise bei Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 13 Jahren beginnt und bei Menschen mit fettiger Haut schwerwiegender ist. Akne, die im Jugendalter beginnt, setzt sich typischerweise bis in die frühen Jahre des Erwachsenenalters fort und dauert zwischen fünf und zehn Jahren. Es kann beide Geschlechter betreffen, aber Teenager haben eher schwere Manifestationen der Erkrankung.

Warum bekommt mein Gesicht Akne?

Akne entsteht, wenn die Haarfollikel der Haut, die sehr kleine Löcher sind, mit abgestorbenen Hautzellen verstopft werden. Talgdrüsen sind kleine Drüsen, die sich in unmittelbarer Nähe der Hautoberfläche befinden. Die Drüsen sind mit dem Haarfol verbunden lices, das sind winzige Öffnungen in der Haut, aus denen einzelne Haare hervortreten.

Tipps gegen akne
Tipps gegen akne

Wir wissen es zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diesen Beitrag bis zum Ende zu lesen. Wenn Sie es bis hierhin geschafft haben, zeigt dies, dass Sie die in diesem Artikel präsentierten Informationen besonders interessant fanden. Sie könnten mir eine Tasse Kaffee spendieren, indem Sie diesen Aufsatz einfach mit Ihren Freunden und Followern auf Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, YouTube und Reddit teilen. Das wäre gleichbedeutend damit, mir einen Dollar zu geben. Ich hoffe wirklich, dass Sie erfolgreich alle Informationen gefunden haben, die Sie in Bezug auf Akne im Gesicht gesucht haben. Abonnieren Sie einfach meine offizielle Website, um auf zusätzliche Rezensionen und eingehende Analysen von Produkten zuzugreifen, die denen entsprechen, die Sie gerade ansehen. Schauen Sie regelmäßig auf unserer Website vorbei, denn unsere kommenden Inhalte werden Rezensionen, Preise, Produktvergleiche und Informationen darüber enthalten, wie Sie Produkte von erstaunlichen und einzigartigen Produkten online kaufen können.

error: Content is protected !!